Der Fall Collini: Roman | Ferdinand von Schirach


Leseviren in Der Fall Collini: Roman von Ferdinand von Schirach entdeckt. Das Buch kann LESEN verursachen oder eine bestehende Influenza Bookosa verschlimmern!

Ferdinand von Schirach - Der Fall Collini

Titel: Der Fall Collini | Autor: Ferdinand von Schirach | Veröffentlichung: Februar 2017 | Verlag: btb | Ausgaben: Taschenbuch, eBook | Bücherregal: Roman

Inhalt

Vierunddreißig Jahre hat Collini als unbescholtener Werkzeugmacher bei Mercedes gearbeitet. Und dann tötet er anscheinend grundlos einen alten Mann. Ein Albtraum für Anwalt Caspar Leinen, der die Pflichtverteidigung übernimmt: Das Opfer, ein hoch angesehener Mann, ist der Großvater seines besten Freundes. Schlimmer noch, Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Leinen beginnt zu recherchieren und stößt auf eine Spur, die ihn mitten hineinführt in ein erschreckendes Kapitel deutscher Justizgeschichte …(Quelle: Verlag)

Meinung

Im Hause Bookosa herrscht noch immer das Ferdinand von Schirach-Fieber. Wir haben uns mit „Terror“ infiziert, „Die Würde ist antastbar“ und „Tabu“ haben alles noch verschlimmert. Immer wieder klappt einer von uns ein Buch zu und das Leseerlebnis endet mit dem Satz: „Das musst du auch noch lesen!“

So auch wieder nach diesem Werk geschehen. Schirach durchleuchtet dieses Mal nicht nur einen Kriminalfall, sondern auch die Stirn des Täters. Der Leser bekommt erstklassige Eindrücke davon, was hinter den Kulissen bei so einem Mordprozess geschieht. Kein Wunder also, dass auch hier die Seiten nur so davon geflogen sind.

Dies alles geschieht in alter Schirach Manier: sprachlich präzise, analytisch, hochspannend.

Fazit

In seinen Werken nimmt sich Ferdinand von Schirach interessanten und brisanten Themen an und regt damit zum Nachdenken an. Und das immer und immer wieder.

Einschätzung

Wie hoch ist das Infektionsrisiko bei diesem Buch und welche Personen sind besonders gefährdet? Wir haben einige ausgewiesene Bookosa-Experten (Buchblogger & Booktuber) zum Gefahrenpotential von Der Fall Collini befragt.

Risiko
Experten-Einschätzung & Rezensionen
frei Info für Buchblogger & Booktuber: Hier könnte DEINE Rezension stehen!

Infos

  • Biografie: Ferdinand von Schirachs Bücher wurden weltweit millionenfach verkauft und erschienen in bisher vierzig Ländern. „Terror“ zählt zu den erfolgreichsten Theaterstücken der Gegenwart. Der Autor, der für seine Werke zahllose Auszeichnungen erhielt, lebt heute in Berlin.
  • Bekannte Bücher des Autors: Schuld, Verbrechen, Tabu, Die Würde ist antastbar, uvm.
  • Persönlich: Ich werde ALLES von dem Autor lesen!
Weiterführende Informationen