Lass mich frei! | Patrick George


Wo leben Tiere eigentlich und wie (be)nutzen wir sie? „Lass mich frei!“ liefert kindgerechte Antworten und legt den Grundstein für Gespräche über den Umgang mit Tieren. Bilderbuch-Tipp für Mädchen und Jungen ab 3 Jahre!
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 in der Sparte Sachbuch.

Lass mich frei - Patrick George

Lass mich frei! Erhältlich im Buchhandel vor Ort. Mit der passenden Bookosa Postkarte als Lesezeichen.


Titel: Lass mich frei! | Autor/Illustrator: Patrick George | Veröffentlichung: Februar 2016 | Verlag: Moritz | Bücherregal: Kinderbuch | Altersempfehlung: ab 3 Jahre

Inhalt

Ein Bilderbuch mit einer klaren Botschaft: Tiere wollen frei sein.
Hier können Kinder ihnen dabei helfen.

Elchköpfe an der Wand, Tigerfelle als Teppiche, Elefanten im Zirkus, Hühner auf engstem Raum, Bären im Zoo, Füchse um Damenhälse die Liste von Möglichkeiten, Tiere zu ge- bzw. missbrauchen ist lang. Dieses Buch bietet durch schlichtes Umblättern transparenter Seiten die Gelegenheit, alle Tiere wieder in ihre natürliche Umgebung zu versetzen. Das ist überraschend und verblüffend und regt zum Gespräch über Freiheit und Unfreiheit an. (Quelle: Verlag)

Meinung

Einfach und genial. Mit diesen zwei Adjektiven lässt sich das Bilderbuch „Lass mich frei“ perfekt umschreiben. In diesem Buch kann der Leser durch schlichtes Umblättern transparenter Seiten kleine Wunder vollbringen. Er befreit Tiere aus menschlicher Gefangenschaft und bringt sie zurück in ihren natürlichen Lebensraum.

Jede Doppelseite ist durch den Transparenz-Effekt ein Erlebnis. Kinder sind verwundert, wie leicht sich das Leben der dargestellten Tiere verändern lässt. Aus dem Elchkopf an der Wand wird ein Elch in freier Wildbahn, aus den Hühnern in der Legebatterie Hühner auf der grünen Wiese, aus dem Zirkuselefant ein Wildtier. Sogar aus Kleidungsstücken werden Tiere.

Fazit

Wo leben Tiere eigentlich und wie (be)nutzen wir sie? Dieses Bilderbuch liefert kindgerechte Antworten und legt den Grundstein für Gespräche über den Umgang mit Tieren. Ein solches Buch als Familie in Ruhe zu entdecken ist der bessere Zoo-Besuch. Buchtipp für Kinder ab 3 Jahre.

Einschätzung

Macht dieses Kinderbuch Lust auf mehr Bücher? Wir haben einige ausgewiesene Bookosa-Experten (Buchblogger & Booktuber) zu Lass mich frei! befragt.

Risiko
Experten-Einschätzung & Rezensionen
frei Info für Buchblogger & Booktuber: Hier könnte DEINE Rezension stehen!

Mehr Infos zu diesem Kinderbuch erhältst du auf der Verlagsseite. Andere Kinderbuch-Rezensionen findest du in der Kategorie Kinderbücher. Wenn wir ein bestimmtest Kinderbuch für dich untersuchen sollen oder du einen besonderen Kinderbuch-Tipp hast, schreib uns einen Kommentar. Wir freuen uns über jede Empfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.